Kurse

Kurse Umgang mit Lernenden

Start Kurs Kurs-Nr. Tage

03.05.2022

Update-Workshop für El.inst. und Montage-El. (UpdateWS-2202E) 03. + 04.05.2022

Die Teilnehmer/-innen frischen ihre Berufskenntnisse in den Bereichen "Anerkannte Regeln der Technik", Elektrotechnik, Plan-, Schema- und Apparatekunde, Messtechnik, Erstprüfung und Schutzmassnahmen auf. Neben dem theoretischen Kursteil absolvieren Sie einen Messparcours in unseren Labors und festigen ihre Messkenntnisse. Der Kurs ist auch ideal für Montagepersonal, welche Lernende betreuen und ihr schulischen Grundwissen für eine optimale Betreuung der Lernenden auffrischen möchten.

UpdateWS-2202E

2 Tage (Di + Mi)

16.06.2022

Lehrlingsbetreuung für Elektroinstallateure EFZ (LebEI-2201E) 16.06.2022

Den technisch ausgebildeten Mitarbeitenden wird der Umgang und die Ausbildung der Lernenden näher gebracht. Alltagssituationen am Arbeitsplatz werden zum Lerninhalt für Lernende, die sich mit dem Beruf identifizieren und so den Berufsstolz fördern.

Fortsetzungskurs:

Als Fortsetzungskurs empfehlen wir den Update-Workshop für Elektroinstallateure/-innen und Montageelektriker/-innen, in welchem die schulischen Grundlagen wieder aufgefrischt werden, um die Lernenden optimal zu unterstützen. Mit dem Messpraktikum wird das sichere Messen repetiert.

LebEI-2201E

1 Tag (Do)

12.07.2022

Fach-Workshop für El.inst. und Montage-El. (FachWS-2202E) 12. + 13.07.2022

Elektroinstallateure, die nach einem beruflichen Unterbruch oder seit längerer Zeit keine Weiterbildung besucht haben und ihr Wissen wieder auffrischen wollen. Der Kurs geht auf die Organisation von Baustellen wie auch auf die Arbeitsmethodik ein. Dazu werden die Grundlagen und Ausmassregeln aufgefrischt. Mit dem halbtägigen Messpraktikum vertiefen wir die Grundlagen für die baubegleitenden Erstprüfung.

FachWS-2202E

2 Tage (Di + Mi)