Kurse

Kurse Arbeitssicherheit

Start Kurs Kurs-Nr. Tage

06.09.2021

Brandschutz Basic (Brandschutzbasic-2101E)

Die VKF- Brandschutzvorschriften sind seit dem 01.01.2015 in Kraft. In der Anwendung dieser Vorschriften tauchen immer wieder Fragen zum baulichen und technischen Brandschutz auf, welche für das technische- und das Installationspersonal häufig schwierig sind zu beantworten. Der Kurs gibt in der Planung und in der Ausführung von Elektroinstallationen im Brandschutz, sowie dessen zugehörigen technischen Anlagen, die nötige Sicherheit.

In diesem Kurs beinhaltet die Grundlagen zur Einhaltung der VKF- Brandschutzvorschriften beim technischen und baulichen Brandschutz und schliesst diesen Teil fertig ab.

Brandschutzbasic-2101E

1 Tag (Mo)

07.09.2021

Brandschutz Advanced (Brandschutzadv-2101E)

Die VKF- Brandschutzvorschriften sind seit dem 01.01.2015 in Kraft. In der Anwendung dieser Vorschriften tauchen immer wieder Fragen zum baulichen und technischen Brandschutz auf, welche für das technische- und das Installationspersonal häufig schwierig sind zu beantworten. Der Kurs gibt in der Planung und in der Ausführung von Elektroinstallationen im Brandschutz, sowie dessen zugehörigen technischen Anlagen, die nötige Sicherheit.

In diesem Kurs werden die verschiedenen technischen Anlagen für Brandüberwachung, Not- und Fluchtwegbeleuchtung sowie Entrauchung bezüglich Richtlinien und Funktion geschult.

Brandschutzadv-2101E

1 Tag (Di)

10.09.2021

Der sichere Umgang mit Asbest (Asbest-2102E)

Asbest wurde jahrelang als völlig unbedenklich betrachtet. In den 1980er Jahren wurde jedoch die Gefährlichkeit von Asbest erkannt. Asbest kann zu schweren Lungenkrebserkrankungen führen. Noch heute erkranken zu viele Personen daran. Vor allem in der Elektrobranche wurde früher sehr viel mit Asbest gearbeitet, was natürlich bei den meisten Sanierungen zu Kontakt mit diesem Material führen kann. Der Kurs bringt Ihnen den richtigen Umgang mit Asbest näher. Die Teilnehmenden erhalten dazu das nötige wissen, um sicher mit Asbest umzugehen.

Asbest_2102E

1 Tag (Do)

15.09.2021

PSAgA Absturz-Anwender-Grundkurs (PSAgA_2103E) 15.09.2021

Praktische Anwendungsübungen stehen im Zentrum. Verwendung von Rückhalte-, Positionierungs- und Sturzauffangsystemen, Selbstentlastung und Rettung von frei hängenden Personen. Bei Kursen mit Steildachfokus: Einrichten der Baustelle, Systemwahl, Seileinbau mit Big Shot, Teleskopstangen oder im Vorstieg, Umbauen der Seilstrecken und Abbau der Installation.

PSAgA_2103E

1 Tag

28.09.2021

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sb-2103K) 28.09.2021

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2b: Präsenzunterricht

Der Präsenzunterricht beinhaltet einen ganzen Tag bei unserer Partnerfirma Maltech AG. Das theoretische Wissen wird im Klassenverband vermittelt. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat.

HU-A-Sb-2103K

1 Tag (Di)

06.10.2021

AuS – Arbeiten unter Spannung (AuS-2103E), 06. + 07. + 08.10.2021

Sie lernen unter Anwendung der 5+5-Sicherheitsregeln an unter Spannung stehenden Starkstromanlagen gem. Stv./NIV zu arbeiten und erhalten den BLS/AED-Ausweis. Sie erreichen Sicherheit in der Beurteilung von AuS-Arbeitsaufträgen an Niederspannungsanlagen.

AuS-2103E

2.5 Tage (Mi, Do, Fr) (BLS/AED-Kurs = 1/2 Tag; AuS-Kurs = 2 Tage)

12.10.2021

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sa-Vorm2102K) 12.10.2021

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2a: E-Learning

Es besteht die Möglichkeit, sich das theoretische Wissen mit Hilfe eines E-Learning-Moduls zuhause anzueignen. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat. Das Zertifikat berechtigt die Teilnahme am Praxisunterricht. Aufwand für das E-Learning-Modul ca. 2 – 3 Stunden.

Am Praxistag wird als erstes nochmals das erlernte theoretische Wissen abgefragt. Anschliessend wird an verschiedenen Posten die korrekte Bedienung anhand praxisbezogenen Beispielen geschult und bewertet.

HU-A-Sa-Vorm2102K

1 Tag (Di)

02.11.2021

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sb-2104K) 02.11.2021

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2b: Präsenzunterricht

Der Präsenzunterricht beinhaltet einen ganzen Tag bei unserer Partnerfirma Maltech AG. Das theoretische Wissen wird im Klassenverband vermittelt. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat.

HU-A-Sb-2104K

1 Tag (Di)

04.11.2021

Arbeitssicherheit und Regeln, 04.11.2021

Bei unserer Arbeit hat es viele Gefahren, die wir mit dem nötigen Wissen oder Hilfsmitteln vermindern oder sogar verhindern können. Es gibt viele Hilfsmittel oder Stellen, die uns unterstützen können. Auch haben wir Ansprechpersonen in unserem Betrieb die dafür zuständig sind. Doch wo erhalten wir welche Informationen, deshalb in diesem Kurs ein Update der nötigen Informationen.

Arbeitss_Regeln_2101K

1 Tag

15.11.2021

AuS – Arbeiten unter Spannung (AuS-2104E) 15. + 16.+ 17.11.2021

Sie lernen unter Anwendung der 5+5-Sicherheitsregeln an unter Spannung stehenden Starkstromanlagen gem. Stv./NIV zu arbeiten und erhalten den BLS/AED-Ausweis. Sie erreichen Sicherheit in der Beurteilung von AuS-Arbeitsaufträgen an Niederspannungsanlagen.

AuS-2104E

2.5 Tage (Di, Mi, Do) (BLS/AED-Kurs = 1/2 Tag; AuS-Kurs = 2 Tage)

16.11.2021

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 1; Projektleiter-Schulung (HU-P-S-2104K) 16.11.2021

Der Projektleiterkurs erklärt, was Führungskräfte hinsichtlich des Einsatzes von Hubarbeitsbühnen wissen müssen – von der

Arbeitsplanung und Erstellung einer Gefahrenanalyse bis zur Auswahl der geeigneten Technik und Vermeidung von Risiken.

HU-P-S-2104K

1 Tag (Di)

18.11.2021

Funktionserhalt, 18.11.2021

Sicherstellen der nötigen Sicherheit für Personen im Brandfall in einem Gebäude, sind ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wie stelle ich den nötigen Funktionserhalt oder Installationserhalt sicher, welche Materialien stehen mir zur Verfügung. Welche Materialen kann ich verwenden und wie wende ich dieses richtig an. Was sind die geltenden Richtlinien und Normen, die für uns gelten und angewendet werden.

Funktionserh_2101E

1 Tag

23.11.2021

PSAgA Absturz-Anwender-Grundkurs (PSAgA_2103E) 23.11.2021

Praktische Anwendungsübungen stehen im Zentrum. Verwendung von Rückhalte-, Positionierungs- und Sturzauffangsystemen, Selbstentlastung und Rettung von frei hängenden Personen. Bei Kursen mit Steildachfokus: Einrichten der Baustelle, Systemwahl, Seileinbau mit Big Shot, Teleskopstangen oder im Vorstieg, Umbauen der Seilstrecken und Abbau der Installation.

PSAgA_2103E

1 Tag

03.12.2021

RWA, RDA, 03.12.2021

Die VKF-Brandschutzvorschriften sind seit dem 01.01.2015 in Kraft. In der Anwendung dieser Vorschriften tauchen immer wieder Fragen zum baulichen und technischen Brandschutz auf, welche für das technische- und das Installationspersonal häufig schwierig sind zu beantworten. Der Kurs gibt in der Planung und in der Ausführung von Elektroinstallationen für RWA- und RDA-Anlagen, die nötige Sicherheit.

In diesem Kurs beinhaltet die Grundlagen zur Einhaltung der VKF- Brandschutzvorschriften beim technischen und baulichen Brandschutz und schliesst diesen Teil fertig ab.

RWA_RDA_2101K

1 Tag