Kurse

Kurse AuS

Start Kurs Kurs-Nr. Tage

10.02.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 1; Projektleiter-Schulung (HU-P-S-2001K) 10.02.20)

Der Projektleiterkurs erklärt, was Führungskräfte hinsichtlich des Einsatzes von Hubarbeitsbühnen wissen müssen – von der Arbeitsplanung und Erstellung einer Gefahrenanalyse bis zur Auswahl der geeigneten Technik und Vermeidung von Risiken.

HU-P-S-2001K

1 Tag (Mo)

20.02.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sa-2001K) 20.02.20)

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2a: E-Learning

Es besteht die Möglichkeit, sich das theoretische Wissen mit Hilfe eines E-Learning-Moduls zuhause anzueignen. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat. Das Zertifikat berechtigt die Teilnahme am Praxisunterricht. Aufwand für das E-Learning-Modul ca. 2 – 3 Stunden.

Am Praxistag wird als erstes nochmals das erlernte theoretische Wissen abgefragt. Anschliessend wird an verschiedenen Posten die korrekte Bedienung anhand praxisbezogenen Beispielen geschult und bewertet.

HU-A-Sa-2001K

1 Tag (Do)

17.03.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sb-2002K) 17.03.20)

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2b: Präsenzunterricht

Der Präsenzunterricht beinhaltet einen ganzen Tag bei unserer Partnerfirma Maltech AG. Das theoretische Wissen wird im Klassenverband vermittelt. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat.

HU-A-Sb-2002K

1 Tag (Di)

27.03.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 1; Projektleiter-Schulung (HU-P-S-2002K) 27.03.20)

Der Projektleiterkurs erklärt, was Führungskräfte hinsichtlich des Einsatzes von Hubarbeitsbühnen wissen müssen – von der

Arbeitsplanung und Erstellung einer Gefahrenanalyse bis zur Auswahl der geeigneten Technik und Vermeidung von Risiken.

HU-P-S-2002K

1 Tag (Fr)

16.04.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sa-2002K) 16.04.20)

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2a: E-Learning

Es besteht die Möglichkeit, sich das theoretische Wissen mit Hilfe

eines E-Learning-Moduls zuhause anzueignen. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat. Das Zertifikat berechtigt die Teilnahme am Praxisunterricht. Aufwand für das E-Learning-Modul ca. 2 – 3 Stunden.

Am Praxistag wird als erstes nochmals das erlernte theoretische Wissen abgefragt. Anschliessend wird an verschiedenen Posten die korrekte Bedienung anhand praxisbezogenen Beispielen geschult und bewertet.

HU-A-Sa-2002K

1 Tag (Do)

18.05.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 2; Anwender-Schulung (HU-A-Sb-2003K) 18.05.20)

Die Anwender-Schulung kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden, je nachdem wieviel Zeit der Teilnehmer

am Kursort aufwenden will.

Kurs 2b: Präsenzunterricht

Der Präsenzunterricht beinhaltet einen ganzen Tag bei unserer Partnerfirma Maltech AG. Das theoretische Wissen wird im Klassenverband vermittelt. Nach Abschluss des Moduls wird Ihr Wissen abgefragt und Sie erhalten ein Zertifikat.

HU-A-Sb-2003K

1 Tag (Mo)

19.05.2020

Ausbildung für Hubarbeitsbühnen Kurs 1; Projektleiter-Schulung (HU-P-S-2003K) 19.05.20)

Der Projektleiterkurs erklärt, was Führungskräfte hinsichtlich des Einsatzes von Hubarbeitsbühnen wissen müssen – von der

Arbeitsplanung und Erstellung einer Gefahrenanalyse bis zur Auswahl der geeigneten Technik und Vermeidung von Risiken.

HU-P-S-2003K

1 Tag (Di)

08.06.2020

AuS – Arbeiten unter Spannung (AuS-2002E, 08. + 10 + 11.06.2020)

Sie lernen unter Anwendung der 5+5-Sicherheitsregeln an unter Spannung stehenden Starkstromanlagen gem. Stv./NIV zu arbeiten und erhalten den BLS/AED-Ausweis. Sie erreichen Sicherheit in der Beurteilung von AuS-Arbeitsaufträgen an Niederspannungsanlagen.

AuS-2002E

2.5 Tage (Mo, Mi, Do) (BLS/AED-Kurs = 1/2 Tag; AuS-Kurs = 2 Tage)

01.07.2020

Repetitionskurs – Arbeiten unter Spannung im Elektroinstallationsgewerbe (AuS-Rep-1901E, 01. + 02.07.2020)

Sie erneuern Ihre Kenntnisse, unter Anwendung der 5+5-Sicherheitsregeln an un-ter Spannung stehenden Starkstromanlagen gem. Stv./NIV zu arbeiten. Sie errei-chen Sicherheit in der Beurteilung von AuS-Arbeitsaufträgen an Niederspannungsanlagen.

AuS-Rep-2001E

2 Tage (Do AuS-Repetitionskurs)