Berufsbildner "Lehrlingsbetreuung für Berufsbildner" (LebBE-2101E) 01.12.2021

als PDF exportierendownload-pdf

Der praxisorientierte Kurs dient als wertvolle Weiterbildung im Umgang mit Lernenden in den Bereichen Führung von Lernenden, Pädagogik, Methodik, Didaktik und Lehrstellenvergabe. Dabei wird auf die Grundlagen der Berufsbildung vertieft eingegangen, um den sicheren Umgang mit den Lernenden zu fördern.

Dieser Kurs ist geeignet für:

  • Fachpersonen mit Erfahrung mit Lernenden
  • Zukünftige Lehrlingsverantwortliche (Dieser Kurs ersetzt den Lehrmeisterkurs nicht)

Inhalt

  • Know-how für Berufsbildner/-innen
  • Grundlagen der Bildungsverordnung für EI und ME
  • Wo finde ich Unterlagen zur Lehrlingsbetreuung
  • Umsetzten vom Anhang 2 des Bildungsplans
  • Betreuung und Planung der Lernenden für die Standortbestimmung, Bildungsberichte, Umsetzen vom Bildungsplan und Betreuung bei der Lerndokumentation
  • Erstellen von Bildungsberichten
  • Die Situation der Lernenden: "Was tun, wenn...?"
  • Schnupperlehre und Lehrstellenvergabe
  • Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren (LAP)
  • Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer

Teilnehmende

Maximal 12

 

Dauer

1 Tag

 

Zeit

08.00 – 16.30 Uhr

 

Anmeldung

Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldungen werden in der eingegangenen Reihenfolge berücksichtigt

 

Preis inkl. Verpflegung

Für Mitarbeitende von EIT.swiss-Mitgliedfirmen, exkl. MwSt.

 

 

Für alle anderen Teilnehmenden, exkl. MwSt.

CHF 380.00

 

CHF 450.00

 

Pauschalbetrag der PK für Kursteilnehmende, die Mitarbeitende von EIT.swiss-Mitgliedfirmen und dem GAV/EB «Elektro-ZH» unterstellt sind sowie den jährlichen PK-Maximalbeitrag noch nicht beansprucht haben. 

Link zu den PK Rückerstattungsbeträgen

 

Kurs-Nr.

LebBE-2101E

Mittwoch, 01. Dezember 2021