Photovoltaik Anlagen (PV-Anlagen-2101E) 02.09.21

als PDF exportierendownload-pdf

In unserer Gesellschaft verbreitet sich die Photovoltaik immer schneller und soll zu einem Stützpfeiler unserer Energieversorgung werden. Da jedoch die Sonne nur am Tag und das auch nicht immer schein, müssen auch Lösungen für das speichern der überschüssig produzierten Energie gefunden werden. Der Elektroinstallateur ist prädestiniert die nötigen Installationen für die PV Anlagen und den dazugehörenden Speichermöglichkeiten zu bieten. Jedoch ist die Vielfalt der Anbieter sehr gross und vor allem muss es Sinn machen dem Kunden die richtige Nutzung anzubieten. Auch bestehen diverse Normen und Vorschriften der NIN und der EVU (Werkvorschriften). Der Kurs soll den Umgang mit den entsprechenden technischen Richtlinien und den verschiedenen Möglichkeiten geläufig machen. Er soll Sicherheit mit dem Umgang in Bezug auf diese Vielfalt geben. Er soll aber auch die Möglichkeit bieten den Kunden optimal beraten zu können, in Bezug auf die Installationen, Speicherung und auch die verschiedenen Finanzierungsmodelle.

Dieser Kurs ist geeignet für:

  • Projektleiter
  • Servicemonteure
  • Montage-Elektriker
  • Elektroinstallateure
  • Bauleiter
  • Teamleiter

Inhalt

  • Grundlagen aus der NIN
  • Grundlagen aus den Werkvorschriften
  • Was für Möglichkeiten bestehen
  • Wie soll die Anlage ausgelegt und installiert werden

Die Teilnehmer/-in lernen den Umgang mit den Normen NIV und NIN.

Sie lernen den Umgang mit den Werkvorschriften.

Sie lernen verschiedene Solarpanels und Wechselrichter kennen.

Was für Speichermöglichkeiten gibt es.

Berechnung der Leistung

Unterschied Eigenverbrauch ZEV und Rückspeisung ins Netz

Verschiedene Finazierungsmöglichkeiten

Bitte zum Kurs mitbringen, wenn vorhanden:

  • NIV
  • NIN
  • Werkvorschriften CH

                                                                                                                                                                                                                                            

Teilnehmende

Maximal 12

 

Dauer

1 Tag

 

Zeit

08.00 – 16.30 Uhr

 

Referent

EBZ-Berufsbildner 

 

Anmeldung

Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldungen werden in der eingegangenen Reihenfolge berücksichtigt

 

Preis inkl. Verpflegung

Für Mitarbeitende von EIT.swiss-Mitgliedfirmen, exkl. MwSt.

CHF 380.00

 

Für alle anderen Teilnehmenden, exkl. MwSt.

CHF 450.00

Kurs-Nr.

 

PV-Anlagen-2101E

Donnerstag, 02. September 2021