Netzwerktechnik Grundlagen TCP/IP, Switching, Routing (NetGr-2101E) 16. - 18.06.2021

als PDF exportierendownload-pdf

Dieser Kurs schlägt die Brücke von der klassischen Elektroinstallateurentätigkeit zur Telematik. Die Teilnehmenden erlangen Grundkenntnisse in der Datenübermittlung und Netzwerktechnik. Nach Abschluss dieses Kurses kann der Teilnehmer ein Netzwerk für ein mitt-leres Unternehmen planen und realisieren.

Dieser Kurs ist geeignet für:

    Elektrofachleute mit Ambitionen sich in der Telematik/Informatik weiterzubilden.

    Grundlegende Computerkenntnisse werden vorausgesetzt.

    Inhalt

    Theorie:

    • Grundlagen Netzwerktechnik - OSI
    • Einführung in die IP-Adressierung
    • Einführung ins Switching

    Praktikum:

    • Einführung ins Switching
    • Performance Steigerung durch VLAN's
    • VLAN's
    • Vertiefung der theoretischen Grundlagen in der Realisierung eines geswitchten SOHO-Netzwerks

    Teilnehmende

    Maximal 10

     

    Dauer

    3 Tage

     

    Zeit

    08.00 – 16.30 Uhr

     

    Referent

    EBZ-Berufsbildner

     

    Anmeldung

    Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldungen werden in der eingegangenen Reihenfolge berücksichtigt

     

    Preis inkl. Verpflegung

    Für Mitarbeitende von EIT.swiss-Mitgliedfirmen, exkl. MwSt.

     

     

    Für alle anderen Teilnehmenden, exkl. MwSt.

    CHF 1'290.00

     

    CHF 1'440.00

     

    Pauschalbetrag der PK für Kursteilnehmende, die Mitarbeitende von EIT.swiss-Mitgliedfirmen und dem GAV/EB «Elektro-ZH» unterstellt sind sowie den jährlichen PK-Maximalbeitrag noch nicht beansprucht haben. 

    Link zu den PK Rückerstattungsbeträgen

     

    Kurs-Nr.

     

    NetGr-2101E

    Dienstag - Freitag, 16. - 18. Juni 2021