Basiswissen Lehrlingsausbildung für Montagepersonal (BawiMo-1901E, 05.11.2019)

als PDF exportieren download-pdf

Das praxisorientierte Training "Basiswissen Lehrlingsausbildung für Montagepersonal" richtet sich an Personen, die direkt mit Lernenden auf Montageplätzen und im Kundendienst zusammenarbeiten oder in absehbarere Zeit diese Aktivität aufnehmen werden. Dieses Training ist eine wertvolle Weiterbildung im Bereich Führung von Lernenden sowie Umsetzung der Vorbildfunktion.

Wünschenswert ist die aktive Mitarbeit im Kurs im Rahmen von Erfahrungsaustausch und Einbringen von Beispielen aus der Praxis (keine Rollenspiele).

Dieser Kurs ist geeignet für:

Installationsmitarbeitende, die mit Lernenden zusammenarbeiten

Inhalt

  • Aufgaben der verschiedenen Lernorte
  • Die Schnupperlehre – eine Weichenstellung im Leben der Jugendlichen
  • Wir sind immer Vorbilder: Verhalten, Vorleben, Wissen, Umsetzen
  • Die Situationen der Lernenden: "Was tun, wenn …?"
  • Welchen persönlichen Nutzen habe ich durch die Betreuung von Lernenden?
  • Wo finde ich Informationsmaterial?
  • Unterstützung der Lernenden in der Vorbereitung auf das Qualifikations-
    verfahren (LAP)
  • Erfahrungsaustausch, Kursbewertung

Teilnehmende

Maximal 12

Dauer

1 Tag

Zeit

08.00 – 16.30 Uhr

Referent

René Schiess, Ausbilder mit eidg. FA, EBZ

Anmeldung

Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldungen werden in der eingegangenen Reihenfolge berücksichtigt

Preis inkl. Verpflegung

Netto nach Rückerstattung der PK für Kursteilnehmende, die Mitarbeitende von VSEI-Mitgliedfirmen und dem GAV/EB «Elektro-ZH» unterstellt sind sowie den jährlichen PK-Maximalbeitrag noch nicht beansprucht haben.

ca. CHF 112.00

Für Mitarbeitende von VSEI-Mitgliedfirmen, exkl. MwSt.

CHF 270.00

Für alle anderen Teilnehmenden, exkl. MwSt.

CHF 400.00 exkl. MwSt.

Kurs-Nr.

 

BawiMo-1901E

Dienstag, 5. November 2019