Basiswissen Lehrlingsausbildung (BawiLe-1901E, 11.11.2019)

als PDF exportieren download-pdf

Das praxisorientierte Training "Basiswissen Lehrlingsausbildung" richtet sich an Personen mit Erfahrung in der Lehrlingsausbildung oder an Fachleute, die diese Aktivität in absehbarer Zeit aufnehmen. Dieses Training ersetzt den Lehrmeisterkurs nicht, ist aber eine wertvolle Weiterbildung in den Bereichen Führung von Lernenden, Pädagogik, Methodik, Didaktik und Lehrstellenvergabe.

Dieser Kurs ist geeignet für:

  • Fachpersonen mit Erfahrung mit Lernenden
  • Zukünftige Lehrlingsverantwortliche

Inhalt

  • Know-how für Berufsbildner/-innen
    - Aufgaben und Pflichten
    - Übersicht der Hilfsmittel
  • Berufswahl und Lehrstellenvergabe
    - Lehrstellenmarketing
    - Eignungsabklärung
    - Schnupperlehre
    - Frauen im Beruf: Situation im Betrieb und am Arbeitsort
    - Vorbereitung auf den Eintritt in die Berufsfachschule
  • Bildungsbericht als Führungsinstrument
    - Lerndokumentation und Lernzielkontrolle
    - Bildungsbericht und Standortbestimmung
    - Training der Semestergespräche
  • Die Situationen der Lernenden: "Was tun, wenn …?"
    Referat von Christoph Weber der Berufsbildner AG, Baden
    - Spannungsfelder
    - Bedürfnisse und Erwartungen
    - Lernende fordern und fördern
    - Umgang mit "Problemfällen"
  • Ansprechpartner, Kontaktadressen

  • Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren (LAP)
  • Informationen aus der Region
  • Erfahrungsaustausch, Kursbewertung

Es werden "echte" – vom VSEI speziell für diesen Kurs gefilmte – Semestergespräche analysiert, Pro- und Kontra-Punkte angeschaut und in der Gruppe eigene Erfahrungen ausgetauscht. Der Tag wird von unserem erfahrenen Ausbilder René Schiess geleitet. Herr Christoph Weber der Berufsbildner AG, Baden, referiert zum Thema "Was tun in schwierigen Situationen" und ein Mitglied der ERFA-Gruppe der 14 grössten KZEI-Lehrbetriebe im Kanton Zürich wird die Runde vervollständigen. Ein spannender und lehrreicher Tag ist garantiert!

Teilnehmende

Maximal 16

Dauer

1 Tag

Zeit

08.00 – 16.30 Uhr

Referenten

René Schiess, Ausbilder mit eidg. FA, EBZ

Christoph Weber, Ausbilder mit eidg. FA, Geschäftsführer der Berufsbildner AG, Baden

-  ein Mitglied der ERFA-Gruppe der 14 grössten KZEI-Lehrbetriebe im Kanton Zürich

Anmeldung

Bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldungen werden in der eingegangenen Reihenfolge berücksichtigt

Preis inkl. Verpflegung

Netto nach Rückerstattung der PK für Kursteilnehmende, die Mitarbeitende von VSEI-Mitgliedfirmen und dem GAV/EB «Elektro-ZH» unterstellt sind sowie den jährlichen PK-Maximalbeitrag noch nicht beansprucht haben.

ca. CHF 112.00

Für Mitarbeitende von VSEI-Mitgliedfirmen, exkl. MwSt.

CHF 270.00

Für alle anderen Teilnehmenden, exkl. MwSt.

CHF 400.00 exkl. MwSt.

Kurs-Nr.

BawiLe-1901E

Montag, 11. November 2019