Kurse

Kurse Elektro-Teamleiter «Standard» oder «Erweitert» mit EIT.swiss Zertifikat

Start Kurs Kurs-Nr. Tage

03.09.2021

Elektro-Teamleiter mit EIT.swiss Zertifikat "Erweitert" mit Modulen der Berufsprüfung. Der Elektro-Teamleiter wird im GAV 2020 als eigene Lohnkategorie geführt.

Dieser Lehrgang richtet sich an Elektrofachleute mit abgeschlossener Grundbildung in einem EIT.swiss-Elektroberuf, die sich zur bauleitenden Fachperson weiterbilden wollen. Aufbau und Ablauf sind so angelegt, dass ein grosser Bezug zur täglichen Berufspraxis (integrierte Projekt- und Praxisarbeit) entsteht. Elektro-Teamleiter/-innen leiten Installationsprojekte und führen Installationsteams. Dank ihren technischen Fähigkeiten führen sie sichere elektrische Anlagen aus. Sie erstellen Installationspläne, Schemas, Ausmasse und Regierapporte. Sie nehmen an Bausitzungen teil, koordinieren Aufträge wie auch Mitarbeiter und schlagen wirtschaftliche und innovative Lösungen vor.

Beim Elektro-Teamleiter mit EIT.swiss Zertifikat "Erweitert" können mit erfolgreicher Abschlussprüfung für das Modul 1 Lernfeld 3.M1 Regeln der Technik und Lernfeld 4.M1 Technische Dokumentation vom Projektleiterlehrgang erlangt werden.

Der Lehrgang Elektro-Teamleiter EIT.swiss wird mit einer Abschlussprüfung und einer praxisbezogenen integrierten Projektarbeit (integrierte Projektarbeit, kurz IPA) abgeschlossen. Erfolgreiche Absolventen werden beim EIT.swiss im Register eingetragen.

EIT.swiss_erw-2101K, Start 03.09.2021

29 Tage (Fr + Sa) + 2 Tage Prüfung

03.09.2021

Elektro-Teamleiter mit EIT.swiss Zertifikat "Standard". Der Elektro-Teamleiter wird im GAV 2020 als eigene Lohnkategorie geführt.

Dieser Lehrgang richtet sich an Elektrofachleute mit abgeschlossener Grundbildung in einem EIT.swiss-Elektroberuf, die sich zur bauleitenden Fachperson weiterbilden wollen. Aufbau und Ablauf sind so angelegt, dass ein grosser Bezug zur täglichen Berufspraxis (integrierte Projekt- und Praxisarbeit) entsteht. Elektro-Teamleiter/-innen leiten Installationsprojekte und führen Installationsteams. Dank ihren technischen Fähigkeiten führen sie sichere elektrische Anlagen aus. Sie erstellen Installationspläne, Schemas, Ausmasse und Regierapporte. Sie nehmen an Bausitzungen teil, koordinieren Aufträge wie auch Mitarbeiter und schlagen wirtschaftliche und innovative Lösungen vor.

Der Lehrgang Elektro-Teamleiter wird mit einer Abschlussprüfung und einer praxisbeszogenen integrierten Projektarbeit (integrierte Projektarbeit, kurz IPA) abgeschlossen. Erfoglreiche Absolventen werden beim EIT.swiss im Register eingetragen.

ElT.swiss_sta-2101K, Start 03.09.2021

28 Tage (Fr + Sa) (+ 1 Tag Prüfung)